Herzlich Willkommen,

schön dass du hier bist

Ich bin Katharina,

Seit 2002 begleite ich als Kunsttherapeutin und Systemischer Coach, Menschen in ihren Prozessen.

Hier erfährst du noch mehr über mich und meine Arbeit.

shadow-ornament

System- & Familienaufstellungen

Das Ziel dieser Aufstellungen ist es, dir deiner im System vorhandenen  Blockaden, Verstrickungen und Muster bewusst zu werden, sie zu integrieren und aufzulösen. So kann dein Anliegen/ Wunsch oder Ziel in deinem Leben beginnen zu wirken und du kannst eigene Lösungswege gehen.

Mit einem wertfreien und liebevollen Blick begegnen wir  DIR und erleben dein System. Durch das Aufstellen wird fühl- und sichtbar wie dein System im Moment (noch) funktioniert. Durch Achtsamkeit, Würdigung und Klarheit können Blockaden aktiv aufgelöst werden und sich dein System bis in deine frühe Ahnenreihe beruhigen und heilen. 

Im Vorfeld ist es mir wichtig, dass wir uns kennenlernen und dein Anliegen formulieren. Mit diesem gehst du in deine Aufstellung. Gerne darfst du auch eine Begleitperson, die dich unterstützt, mitnehmen.

Du kannst bei einer Aufstellung:

  • Frieden schliessen
  • Dynamiken verstehen und verändern
  • Altes loslassen
  • Blockaden, Verstrickungen, Muster, Glaubenssätze auflösen
  • Klarheit erlangen
  • deine weibliche und männliche Kraft erkennen, spüren und integrieren
  • deinen eigenen Weg erkennen
  • Ruhe finden
  • Mut, Vertrauen und L(i)ebensfreude für dein Leben wahrnehmen und integrieren
shadow-ornament

Kunsttherapie

Manchmal lassen sich Dinge schwer in Worte fassen oder man ist sich noch nicht bewusst, was das Unterbewusstsein schon weiss. Das Malen bzw. der kreative Ausdruck (auch durch andere Medien) kann da Klarheit schaffen. Die Kunsttherapie kann als eine alternative Form des Ausdrucks gesehen werden.

Es wird mit unterschiedlichsten Materialien experimentiert und gestaltet.

Ich setze die Kunsttherapie als alleinige Therapiemethode aber auch zur Ergänzung beim Systemstellen ein. Dort ergänzen sich beide Angebote unglaublich gut! Das Kreative kann als Anregung zur Aufstellungsarbeit genutzt werden, aber genauso gut um Emotionen und Erlebtes zu verarbeiten oder um einen bewussten Abschluss zu finden. In der Kombination mit der Aufstellungsarbeit ist der Prozess noch aufschlussreicher zu erleben. 

Als alleinige Methode unterstützt sie dich dabei 

  • deinen momentanen Stand-Ort festzustellen, 
  • deine eigene Identität kennen zu lernen, 
  • deine Gefühle wahr zu nehmen 
  • einen Weg des Ausdrucks zu finden 
  • deinen inneren Eindrücken einen Ausdruck zu verleihen
  • Eigene innere (Willens-)Kräfte zu mobilisieren 
  • Deine Ressourcen wieder zu aktivieren
  • Etwas Neues zu wecken und Wandlung möglich zu machen
  • Lösungen zu  ent-decken
  • deinen begonnenen Prozess in Fluss zu bringen

 
Wichtig ist, dass das Experimentieren und Gestalten ohne Bewertung und Erfolgsdruck geschieht. Das bedeutet, dass keine Vorkenntnisse nötig sind! 

shadow-ornament

Dein Weg zu dir

Lass dich auch in meiner Facebook-Gruppe begleiten und unterstützen!

Ich suche Dich

Wenn Du mit Deiner Geschichte anderen Mut machen möchtest, dann melde Dich bei mir hier.

Mein Blog

Triff mich auch hier

Hilf mit, dass auch noch andere Menschen Unterstützung in ihrer Trauer finden.

facebook_icon1   youtube_icon1